Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Pueschel, Hannelore; Stanik, Dieter
Titel: "Oh wie schoen ist Panama".
Quelle: In: Praxis Deutsch, 14 (1987) 86, S. 24-26
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5279
Schlagwörter: Jugendliteratur; Schuljahr 02; Grundschule; Primarbereich; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Literaturunterricht; Janosch
Abstract: Janoschs mit dem Deutschen Jugendbuch-Preis ausgezeichnetes Buch "Oh, wie schoen ist Panama", die Geschichte eines kleinen Baeren und eines kleinen Tigers, die zu einer Reise aufbrechen, um schliesslich wieder am Ausgangspunkt derselben anzukommen, ist Gegenstand des Beitrags, der zur unterrichtlichen Beschaeftigung mit diesem Buch, das wie andere Buecher von Janosch sowohl individuelle als auch gesellschaftliche Beduerfnisse seiner Leser trifft, anregen moechte. Bei der inhaltlichen Erschliessung des Buches steht die Bedeutung von Freundschaft und Solidaritaet, die das Verhaeltnis von Baer und Tiger zueinander bestimmen, im Mittelpunkt. Wie es gelingen kann, dass sich die Schueler dabei eigener Wuensche und Traeume bewusst werden und erleben, dass Lesen Spass macht und es viele Moeglichkeiten gibt, ein Buch produktiv zu nutzen, zeigen die Ausfuehrungen zur Realisierung der Lektuere, die ergaenzt wurd durch hierfuer besonders geeignete Arbeitsweisen wie das Malen von Bildern, spontane Schreibaufgaben, szenisches Spiel und ein Lesequiz. Zu den beiden letztgenannten Arbeitsweisen enthaelt der Beitrag Beispiele. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Janosch' "Oh, wie schoen ist Panama".
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: