Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Preibusch, Wolfgang; Kroener, Birgit
Titel: Deutschtuerkische Sprachenbalance bei tuerkischen Fuenftklaesslern.
Quelle: In: Deutsch lernen, 12 (1987) 4, S. 19-29     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 16; Tabellen 4
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-3675
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Sprachfertigkeit; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Bilingualismus; Türkisch
Abstract: Die Verfasser geben einen kurzen Ueberblick ueber die Entwicklung des Sprachunterrichts fuer tuerkische Kinder an Schulen der Bundesrepublik und stellen anhand einschlaegiger Veroeffentlichungen die Hypothesenlage zu den aufgetretenen Problemen dar. Sie befassen sich mit den verschiedenen Untersuchungen zur Sprachbalance zwischen Deutsch und Tuerkisch und veranschaulichen durch Graphiken und Tabellen die Lage, die durch bestimmte hier vorgestellte Tests ermittelt werden konnte. Daraus ergibt sich, dass sich unguenstige Voraussetzungen fuer ein tuerkisches Schulkind ganz allgemein auswirken; haeusliche und allgemeine Umstaende, unter denen ein tuerkisches Kind zu guten Tuerkischkenntnissen gelangt, bestimmen letztlich auch seine Sprachfertigkeit im Deutschen. Die Untersuchung unterscheidet zwischen Schuelern, die als erste "Fremd"- Sprache ihre eigene, also Tuerkisch, und solchen, die Englisch waehlten. Die Leistungen der Schueler, die Englisch waehlten, sind auch im Fach Tuerkisch gut. Aus dieser Tatsache sind nun andere praktische Schlussfolgerungen zu ziehen, als sie bisher galten.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: