Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kucher, Primus-Heinz
Titel: Literarische Texte als Sprechanlaesse im DaF-Unterricht. Ueberlegungen u. Beispiele.
Quelle: In: Informationen zur Deutschdidaktik, 11 (1987) 1-2, S. 136-148
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0721-9954
Schlagwörter: Schüler; Motivation; Unterrichtsmaterial; Deutsch als Fremdsprache; Literaturunterricht; Didaktische Erörterung; Diskussion
Abstract: In dem Beitrag geht es um den Stellenwert literarischer Texte im DaF- Unterricht. Vorausgesetzt wird, dass die Texte kurz sind und Sprechanlaesse bieten. Am Beispiel einiger Gedichte u. a. von Ernst Jandl (Sprech- und visuelle Gedichte) wird deutlich, dass solche Texte auch fuer die Unter- und Mittelstufe geeignet sind. Weitere Anregungen beziehen sich auf aktuelle und kontroverse Diskussionen, wie z. B. die Emanzipation der Frau, die etwa an Verena Stefans "Haeutungen" oder an Elfriede Jelineks "Liebhaberinnen" aufzuzeigen sind. Abschliessend werden Literaturanthologien vorgestellt, die als Lehrwerk fuer den DaF- Unterricht konzipiert wurden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Informationen zur Deutschdidaktik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: