Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Koenigs, Frank G.
Titel: Was beim Uebersetzen passiert. Theoretische Aspekte, empirische Befunde und praktische Konsequenzen.
Quelle: In: Die Neueren Sprachen, 86 (1987) 2, S. 162-185     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anmerkungen; Literaturangaben
Sprache: deutsch; spanische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0028-3576; 0342-3816
Schlagwörter: Didaktik; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsmaterial; Psycholinguistik; Fremdsprachenunterricht; Übersetzung; Übersetzungswissenschaft; Bibliografie
Abstract: Der Autor stellt fest, dass alle Arbeiten, die zur Uebersetzungswissenschaft publiziert worden sind, von einem eher statisch- beschreibenden Ansatz ausgehen. Es selbst schlaegt vor, den Uebersetzungsprozess unter psycholinguistischem Aspekt zu betrachten. Den Ausfuehrungen zur gegenwaertigen Position und zu den Perspektiven der Uebersetzungsdidaktik folgen Bemerkungen zu den Konsequenzen, die der uebersetzungsprozessuale Ansatz fuer den Fremdsprachen- und Uebersetzungsunterricht hat. Eine umfangreiche Bibliographie ist beigefuegt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Neueren Sprachen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: