Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Jander, Lothar
Titel: Muenchen - Mekka fuer Mikros?
Quelle: In: Geographie heute, 8 (1987) 53, S. 32-37
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0721-8400
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Fotografie; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Text; Erdkunde; Regionalgeografie; Standort; Mikroelektronik; Großstadt; Industrie; Wirtschaftsgeografie; Materialsammlung; Bayern; Deutschland-BRD; München
Abstract: Die Besonderheiten Muenchens als Industriestandort lassen sich im Staedtevergleich durch eine Herstellung von Rangskalen und durch unterschiedliche Gewichtung der Indikatoren herausarbeiten. Diese sind vor allem siedlungsstruktureller und oekonomischer Art. Ein besonderes Gewicht faellt der Mikroelektronik zu. Anhand statistischen Materials kann der Konzentrationsprozess in verschiedenen Wirtschaftsbranchen nachvollzogen werden. Industriestruktur, Standortfaktoren und Forschungseinrichtungen werden miteinander verglichen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Muenchen als Industriestandort.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographie heute" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: