Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Funke, Wolfgang
Titel: Probleme der Rezeption fremdsprachiger belletristischer Texte unter landeskundlichem Aspekt.
Quelle: In: Deutsch als Fremdsprache, 20 (1983) 2, S. 93-98
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 17
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0011-9741
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Kontext; Lexik; Literatur; Semantisierung; Sprachgebrauch; Fremdsprachenunterricht; Landeskunde; Kulturkunde; Deutschland-DDR
Abstract: Zum Fremdsprachenunterricht gehoert der Einsatz literarischer Texte. Das wirft Fragen nach dem Textverstaendnis auf. Auslaender haben oft entsprechende Schwierigkeiten, weil sie landesspezifische Gegebenheiten nicht oder nur unvollstaendig kennen. An der Analyse einer Kurzgeschichte von H. Sakowski ("Monolog einer alten Zeitungsfrau") wird gezeigt, dass ein gesellschaftlich- soziales Praewissen noetig ist, um fremdsprachige Literatur umfassend zu verstehen, weil ueber den Kontext nicht immer hinreichende Erschliessung unbekannter landesbezogener Begriffe moeglich ist.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: