Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Glumpler, Edith
Titel: Totengedenken als Gegenstand interkulturellen Sachunterrichts.
Quelle: In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 15 (1987) 10, S. 465-472     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-0944; 0342-7404
Schlagwörter: Vergleich; Primarbereich; Interkulturelle Bildung; Unterrichtsmaterial; Brauchtum; Tod; Trauer; Islam; Ritual; Sachunterricht; Handreichung; Totengedenken; Europa
Abstract: Formen des Totengedenkens in christlichen und islamischen Kulturen unterscheiden sich zwar hinsichtlich der konfessionell gepraegten Rituale. Darueber hinaus lassen sich jedoch eine Fuelle von Gemeinsamkeiten feststellen, die als Ansatzpunkte fuer interkulturellen Sachunterricht genutzt werden koennen. Der Beitrag gibt methodische Anregungen fuer die Bearbeitung dieses Themenbereichs und dokumentiert Materialien und Quellentexte, die die Unterrichtsplanung dazu erleichtern. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Totengedenken in unterschiedlichen Religionsgemeinschaften.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: