Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Augst, Gerhard
Titel: Ein neuer Weg im Rechtschreibunterricht.
Quelle: In: Der Deutschunterricht, 39 (1987) 5, S. 95-99
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2258
Schlagwörter: Methode; Sachinformation; Deutsch; Grammatik; Linguistik; Morphem; Rechtschreibunterricht; Rezension
Abstract: Der Beitrag setzt sich mit dem in den Methoden des Rechtschreibunterrichts neue Massstaebe setzenden Buch "Grammatik/ Orthographie - Zur Theorie und Praxis des Unterrichts" des 1987 verstorbenen DDR- Sprachwissenschaftlers Joachim Riehme auseinander. Riehmes Ansatz basiert auf linguistischen Forschungen, die kurz referiert werden. Die methodischen Konsequenzen daraus besagen, dass bei der Vermittlung der Rechtschreibung sowohl das Insistieren auf der Laut- Buchstaben-Beziehung als auch auf den Wortbildern in die Irre fuehrt. Vielmehr ist von den Morphemen aus die Schreibung von Buchstaben und der Aufbau der Woerter zu organisieren. Die Grammatik leistet beim Erkennen der Morpheme Hilfestellung.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: