Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Sonst. Personen: Holden, Susan (Hrsg.)
Titel: Mime and role play. (Themenheft).
Quelle: In: Modern English teacher, 11 (1983) 2, 49 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Abbildungen; Tabellen; Grafiken
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0308-0587; 0951-094x
Schlagwörter: Mimik; Problemlösen; Rollenspiel; Zeitschrift; Lehrerfortbildung; Abschlussprüfung; Pattern-Drill; Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsplanung; Computerunterstützter Unterricht; Unterrichtsmaterial; Fremdsprachenunterricht; Community Language Learning; Englisch; Fernunterricht; Dialog; Erfahrungsbericht; Gestik
Abstract: Das Schwerpunktthema dieses Heftes ist mit "Mime and role play" ueberschrieben. Beitraege von Peter Wilson ("Mime stories", S. 15 - 16), Roger Gower ("Solving problems and miming solutions", S. 17) Guy Brook- Hart ("Miming dialogues", S. 18 - 19), Mike Friel ("Paralinguistic practice", S. 19 - 21) und David Lewis Smith ("Feelings and emotions", S. 22 - 23) geben Hinweise auf Kommunikationsuebungen, die Gestik, Mimik, Bewegung und Gefuehle einbeziehen. Breiten Raum nehmen Stellungnahmen von bekannten Lehrbuchautoren zur 1984 revidierten Fassung des "First Certificate in English" der Universitaet Cambridge ein (Leo Jones: "What the changes mean", S. 3 - 6); Roy Kingsbury: "Three bites at the cherry: an integrated approach", S. 7 - 10; Judy Garton-Sprenger: "And now for the good news", S. 11 - 14). In der Abteilung "Ideas" werden zwei Beitraege aus dem letzten Heft fortgesetzt, und zwar "Structure drills on a ZX81" von Vivian Cook, S. 24 - 25 und "Learner Training" von David Crookall, S. 31 - 33. Den Einsatz von Bild- und Lernkarten behandeln zwei Autoren, Lucienne Vanhout ("Practice for beginners", S. 26 - 27) und Donn Byrne ("Desert Island revisited", S. 28 - 30) waehrend sich Tony Lynch mit dem "Jigsaw speaking" ueberschriebenen Titel zum Ziel gesetzt hat, die Lerner zu befaehigen, sich an einer muendlichen Problemloesung mit praezisem Ergebnis zu beteiligen. Moeglichkeiten der Lehrerfortbildung werden in der Rubrik "Background" von Harley Brookes ("The distance teacher training module", S. 39 - 40), Harald Fish und Chris Kennedey ("An MA distance teaching programme", S. 41 - 44) sowie Nick Alt ("The distance MA - an inside view", S. 45 - 46) angesprochen. Hier ist schliesslich auch noch ein Bericht von Susan Palmer angesiedelt ("Using community language learning", S. 47 - 49), der die alternative Methode kurz beschreibt und die positiven Erfahrungen der Autorin mit CLL wiedergibt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Modern English teacher" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: