Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Henrici, Gert
Titel: Studienbuch: Grundlagen fuer den Unterricht im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (und anderer Fremdsprachen).
Quelle: Paderborn u.a.: Schoeningh (1986), 404 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Reihe: Studienbuecher zur Sprach- und Literaturdidaktik. 4
Beigaben: Abbildungen; Literaturangaben; Tabellen
Sprache: deutsch; englische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
ISBN: 3-506-78704-7
Schlagwörter: Methode; Interaktion; Kognitives Lernen; Didaktische Grundlageninformation; Methodik; Audiolinguale Methode; Audiovisuelle Methode; Lehrmaterial; Unterrichtsmaterial; Unterricht; Fachdidaktik; Kommunikativer Ansatz; Lautbildung; Semantisierung; Textarbeit; Wortschatzarbeit; Einsprachigkeit; Fremdsprachenunterricht; Bilingualismus; Muttersprache; Zweitsprachenerwerb; Alternative; Handbuch; Progression; Übersicht; Ausländer; Deutschland-BRD
Abstract: Das Buch wendet sich an Studierende des "jungen" Fachs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache sowie an bereits praktizierende Lehrer. Da es vorwiegend fachuebergreifende Grundlagen zu Spracherwerb und Sprachvermittlung behandelt, die auf praktische Entscheidungen im Unterricht vorbereiten sollen, liefert es auch fuer den "klassischen" Fremdsprachenlehrer dienliches theorieorientiertes Hintergrundwissen. Der Benutzer informiert sich sowohl ueber problemzentrierte Texte des Verfassers (Einfuehrungs-, zusammenfassende und Ueberleitungstexte) als auch ueber Texte anderer Autoren (Basistexte). Den einzelnen Themenbereichen sind Arbeitsanregungen zugeordnet. An einleitende Ausfuehrungen zur Expansion des Fachs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, zur Situation der Lerner und zu Berufsfeldern fuer Studierende schliesst sich der Hauptteil an, der Strukturen und Inhalte des Fachs beleuchtet. Schluesselkapitel sind hierbei: Praxis - vs disziplinorientierter Ansatz; Didaktische Konzeptionen (Didaktischer Baukasten: Das Freiburger Modell, Prinzipien der Lernerorientierung); Ausgewaehlte fachdidaktische Problemfelder und ihre theoretischen Grundlagen (Zweitsprachenerwerb und Fremdsprachenlernen, Funktionen der Muttersprache, Zweitsprachenerwerbsforschung); Methoden des gesteuerten Zweitsprachenerwerbs ("Grammatik- Uebersetzungsmethode", "audiolinguale Methode", "audio- visuelle Methode", "kognitive Methode", "kommunikative Methoden"); Positionen und Entwicklungen der letzten Jahre (Butzkamms "bilinguale Methode", Schifflers "interaktiver Fremdsprachenunterricht", "Alternative Methoden"); Bedeutungserwerb - Bedeutungsvermittlung (Wortschatz, Vermittlungsproblematik, Progressionen, Grammatik im Fremdsprachenunterricht, Ausspracheunterricht, Textarbeit, Lernmaterialien und ihre Analyse, Feststellung des Sprachstandes). Im Anhang wird unter der Rubrik "Materialien" auf einschlaegige Bibliographien, Handbuecher, Zeitschriften usw. verwiesen, die weiterfuehrende Literatur zu den quantitativen und qualitativen Aspekten der politisch- sozialen Lage der Auslaender in der Bundesrepublik Deutschland vermitteln.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: