Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Dederichs, Hans
Titel: Computereinsatz in der Grund- und Sonderschule zur Individualisierung des Unterrichts.
Quelle: In: Zeitschrift für Heilpädagogik, 38 (1987) 8, S. 594-596
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0513-9066
Schlagwörter: Leistungsmotivation; Individualisierung; Computerunterstützter Unterricht; Lehrprogramm; Deutsch; Rechtschreibunterricht; Mathematik; Rechnen; Sonderschule; Beschreibung; Commodore
Abstract: Bericht ueber den Einsatz verschiedener Lern- und Testprogramme des Autors in Grund- und Sonderschulen: Gegenueber dem herkoemmlichen Unterricht bietet der Einsatz von Computern fuer das Lernen und Testen viele Vorteile: Bereitstellen von individuellen Uebungen fuer jeden Schueler, Zeitersparnis, die fuer Einzelfoerderung genutzt werden kann, sofortige Kontrolle, Motivation durch Ausdrucken einer Urkunde bei richtiger Loesung, u. a. Der Autor gibt eine Uebersicht ueber die von ihm geschriebenen und z. T. auch verlegten Programme fuer den Einsatz an Grund- und Sonderschulen. Dabei handelt es sich um Rechtschreib- und Mathematikprogramme auf einem NEC- Aktentaschencomputer, bzw. einem Sinclair- Spectrum oder einem C 64 Commodore, die von den Schuelern selbstaendig bearbeitet, vom Computer kontrolliert und, wenn erwuenscht, ausgedruckt werden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Zeitschrift für Heilpädagogik" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Heilpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: