Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Pierson, Herbert D.; Friederichs, Jane
Titel: Curriculum planning for ESL students at the university.
Quelle: In: English teaching forum, 19 (1981) 3, S. 30-35     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Anhang; Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0425-0656
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Lehrplan; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Hochschule; Erfahrungsbericht; Hongkong
Abstract: Die beiden Autoren sind mit der Unterrichtung der rund 500 kantonesisch sprechenden Teilnehmer an Englisch als Zweitsprache-Kursen der "Chinese University of Hong Kong" befasst. Sie berichten ueber ihre Bemuehungen, diese Kurse auf eine wissenschaftliche Planungsgrundlage zu stellen. Dazu bedienten sie sich des Curriculum- Entwicklungs-Modells von H. Taba ("Curriculum development: theory and practice", New York: Harcourt, Brace and World, 1962) und R. Tyler ("Basic principles of curriculum and instruction", Chicago: University of Chicago Press, 1950), das erlaeutert und als Flussdiagramm dargestellt wird. Vertieften Einblick gewaehren die Autoren in ihre Vorgehensweise bei der Findung der Zielbeschreibung. Das bei ihren Interviews mit Lehrenden der Universitaet benutzte "Needs Assessment Worksheet" ist im Anhang abgedruckt. Als ein wichtiges Ergebnis halten sie fest, dass die fuer eine akademische Ausbildung noetigen Informationsquellen praktisch nur in englischer Sprache verfuegbar sind und dass der Faehigkeit des Lesens und Schreibens in der Zweitsprache deshalb eine hohe Bedeutung zukommt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "English teaching forum" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: