Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Canale, Michael
Titel: Considerations in the testing of reading and listening proficiency.
Quelle: In: Foreign language annals, 17 (1984) 4, S. 349-357     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0015-718x
Schlagwörter: Validität; Intelligenz (Psy); Einstufungstest; Test; Testentwicklung; Testkritik; Didaktische Grundlageninformation; Textarbeit; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Lesen; Übersicht; Kanada
Abstract: In seinem Uebersichtsartikel zum Testen der rezeptiven Fertigkeiten, von denen er annimmt, dass ihnen auf einer tieferen Ebene mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede eigen sind, weist der Autor darauf hin, dass Textverstaendnis ein aktiver Konstruktionsprozess ist und dass Inhalt und Qualitaet eines fuer Testzwecke gewaehlten Textes "unnatuerliche" Anforderungen an die Versuchsperson stellen koennen. Die Absicht, mit der Texte normalerweise bearbeitet werden, (Lektuere eines Vertrages unterscheidet sich von Zeitungslektuere), kann ebenfalls unterschiedliche Faehigkeiten aufrufen und damit die Validitaet eines Tests beeinflussen. Acht (naeher erlaeuterte) Faktoren, von denen angenommen werden kann, dass sie unabhaengig von der Leistungsfaehigkeit des Testnehmers auf das Ergebnis einwirken, sind bei der Bewertung von Tests ebenfalls in Rechnung zu stellen. Die Verbesserung von Tests zur Messung rezeptiver Faehigkeiten haengt nach Ansicht des Autors von zwei leitenden Gesichtspunkten ab, aus denen sich vier Testkonstruktionsprinzipien herleiten lassen, die er abschliessend am Beispiel eines Einstufungstests fuer Lerner des Englischen als Zweitsprache an Hochschulen in Ontario naeher erlaeutert.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Foreign language annals" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Foreign language annals" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: