Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Heringer, Hans J.
Titel: Verschnittene Anschauung? Bilder im Sprachunterricht.
Quelle: In: Linguistik und Didaktik, 12 (1981) 47-48, S. 121-138     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Literaturangaben
Sprache: deutsch; englische Zitate; französische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0047-472x
Schlagwörter: Bildergeschichte; Motivation; Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Sprechen; Textarbeit; Fremdsprachenunterricht
Abstract: An fuenf Beispielen erlaeutert der Autor fuenf Verwendungsweisen von Bildern im Sprachunterricht, die er als illustrative, enzyklopaedische, explikative, deskriptive und narrative Funktionen bezeichnet. Er hebt jedoch hervor, dass Bilder Sprache voraussetzen und nicht erzeugen. Den methodischen Sinn von Bildern findet man nach Ansicht des Autors deshalb nicht darin, dass Bilder etwa Sprachliches in einem Schueler weckten, das vorher nicht da war, oder dass sie als Ersatz fuer Realitaet fungierten. Vielmehr motivieren Bilder aufgrund ihrer Offenheit (Bildbedeutungen stehen der Interpretation offen) und "Vermitteltheit" (sie sind nicht die Realitaet selbst) zur Besprechung dessen, was nicht dargestellt wurde, und sie bieten die Moeglichkeit, speziell als Bildfolgen, dass der Lehrer ueber sie in den Prozess der Spracherlernung steuernd eingreift.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Linguistik und Didaktik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: