Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Kairies, Monika; Kairies, Peter
Titel: Jugend-einmal anders betrachtet.
Zum Verstaendnis subkultureller Jugendphaenomene in unserer Gesellschaft.
Quelle: In: Jugendhilfe, 29 (1991) 1, S. 24-29
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0022-5940
Schlagwörter: Subkultur; Jugendsoziologie; Soziale Schicht; Jugenddelinquenz; Jugendlicher
Abstract: Jugendforschung wendet sich heute den klassen- und gruppenspezifischen Unterschieden und den Widerspruechen in der sozialdifferenzierten Gesellschaft zu, die die Wertorientierungen und Verhaltensmuster der Heranwachsenden massgeblich bestimmen. So ist auch das Verstaendnis von delinquentem Verhalten Jugendlicher von der Erkenntnis gepraegt, dass im Fall von delinquentem Verhalten kulturelle Grundmuster in Widerspruch zueinander geraten; dieser soll durch "Andersartigkeit" geloest werden. Verhaltensweisen, Einstellungen und Wertmuster von Jugendlichen sind ihrer Klassen- bzw. Schichtlage entsprechend. Je nach sozialer Lage erfahren und interpretieren Jugendliche die Widersprueche und Probleme in ihrer subkulturellen Lebenswirklichkeit auf generationsspezifische Weise und verarbeiten sie durch Abweichung, Stilbildung und "Gegenkultur". Dies betrifft allerdings nur jene Jugendliche, die in einer Subkultur leben.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Jugendhilfe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: