Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Butzkamm, Wolfgang
Titel: Eine Alternative: Muttersprachliche Bedeutungsvermittlung im Englischunterricht.
Quelle: In: Pädagogische Welt, 41 (1987) 2, S. 74-76     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-8257
Schlagwörter: Bildergeschichte; Sekundarstufe I; Anfangsunterricht; Unterrichtsmethode; Unterrichtsplanung; Lehrbuch; Lehrbucharbeit; Schulbuch; Unterrichtsmaterial; Semantisierung; Text; Einsprachigkeit; Neusprachlicher Unterricht; Englisch; Bilingualismus; Muttersprache; Einführung; Kritik
Abstract: Das Prinzip der einsprachigen Semantisierung, selbst der liberal gehandhabte Einsatz der Muttersprache unter genereller Beibehaltung der Einsprachigkeit, gilt dem Autor als theoretisch ueberholt. An die Stelle methodischer Monokultur will er die Verpflichtung setzen, darueber nachzudenken, unter welchen Bedingungen und an welchen Stellen die Muttersprache gezielt zum Erwerb der Fremdsprache eingesetzt werden kann. Und das Grundprinzip lautet dabei: Anknuepfen statt Trennen. An einem Stundenbericht, der ueber weite Strecken wortwoertlich aus dem Unterrichtsprotokoll zitiert, macht der Autor deutlich, wie er sich einen Anfangsunterricht vorstellt, der die Muttersprache ohne Scheuklappen einsetzt. In einem theoretischen Nachspann wird erlaeutert, aufgrund welcher Prinzipien es den Schuelern moeglich wurde, die Fremdsprache bei sich "einwurzeln" zu lassen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Die Muttersprache im Fremdsprachenunterricht.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: