Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Karner, Franz
Titel: Outward Bound-Was wie fuer wen?
Quelle: In: Information zur Bildung und Fortbildung für Erzieher und Sozialarbeiter, (1992) 2, S. 1-57     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Selbsterfahrung; Erlebnispädagogik; Therapie; Sport; Sozialpädagogik; Praxisanleitung; Theorie-Praxis-Beziehung
Abstract: Der Autor informiert in diesem Artikel - der Thematik entsprechend erlebnisorientiert und erfahrungsbeschreibend - ueber die Technik des Outward Bound als eine Form von Erlebnispaedagogik, in der es um extreme Einzel- und Gruppenerlebnisse in der Natur geht, wobei im Gegensatz zur sportlichen Betaetigung die psychische Selbsterfahrung im Vordergrund steht. Zuvor informiert er in einer Art Einleitung ueber Theorie und Geschichte von Outward Bound und resuemiert mit praktischen Hinweisen ueber Anwendungsmoeglichkeiten verschiedener Techniken des Outward Bound.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Information zur Bildung und Fortbildung für Erzieher und Sozialarbeiter" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)



Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: