Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Schierholz, Henning; Tschiche, Hans J.
Titel: Wir sind das Volk - aber wer sind wir? Die Veraenderungsdynamik in der DDR in ihren Konsequenzen fuer politisches Bewusstsein und Identitaet.
Quelle: In: Materialien zur politischen Bildung, (1990) 1, S. 9-18     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-0476
Schlagwörter: Bildungsarbeit; Gesellschaft; Identität; Politik; Politische Betätigung; Politische Bildung; Politische Kultur; Politisches Bewusstsein; Meinungsbildung; Veränderung; Bevölkerung; Deutschland-DDR
Abstract: Die Dynamik der gesellschaftlichen Veraenderungen in der DDR nach dem Fall der Mauer wird sich auf das politische Bewusstsein und die Identitaet der Bevoelkerung auswirken. Vor dem Umbruch waren 3-4 Millionen Menschen in die Fuehrung des SED-Staates eingebunden. Sie zeigen heute wenig Bereitschaft zu Veraenderungen. Die Reform- und Oppositionsgruppen verschiedenster Art wurden insgesamt nur von wenigen Tausend getragen. Sie sind heute u. a. bei Parteigruendungen aktiv. Die ueberwiegende Mehrheit hatte sich resignierend auf private und wirtschaftliche Interessen zurueckgezogen. Ihr groesstes Anliegen ist heute die Wiedervereinigung zur Realisierung ihrer materiellen und ideellen Wuensche. Insgesamt ist es zwar zu einer Mobilisierung der politischen Meinungsbildung gekommen, doch die Entwicklung einer demokratischen, politischen Kultur bedarf einer Neuorientierung auf dem Bildungssektor, eines Ausbaus des ausserschulischen Bildungswesens und der Beruecksichtigung politischer Bildung bei der Medien- und Verfassungsreform.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Materialien zur politischen Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: