Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Scheerer-Neumann, Gerheid
Titel: Das Monster will Emil. Ueber den Einfluss syntaktischer Strukturen beim Lesen und Lesenlernen.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift, 4 (1990) 32, S. 5-7
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0178-8523; 0932-3910
Schlagwörter: Forschung; Grundschule; Primarbereich; Vorkenntnisse; Semantik; Syntax; Lesenlernen; Ergebnis; Schulanfänger
Abstract: Es wird berichtet ueber neue Forschungsergebnisse zum Thema "Ausnutzung grammatischen Vorwissens" bei Schulanfaengern, speziell Fragen der Syntax betreffend. Die durchgefuehrten Fallstudien dienten der Analyse von Vorlesungen bei Leseanfaengern. Dabei ergaben sich interessante Erkenntnisse darueber, wie Kinder im ersten Schuljahr syntaktische Informationen beim Lesen ausnutzen.
Erfasst von: Landesinstitut für Schule, Soest
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Grundschulzeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: