Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schmidt, Gerhard
Titel: Abenteuer-Spielstationen zwei gegen zwei.
Quelle: In: Sportpraxis, 31 (1990) 3, S. 3-7     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0173-2528; 0176-5906
Schlagwörter: Abenteuerspiel; Spiel; Unterrichtsmaterial; Sport; Stationsbetrieb; Partnerarbeit; Geschicklichkeit; Grafische Darstellung; Handreichung
Abstract: Der Beitrag stellt eine Abenteuerspielstunde "Stationsbetrieb mit Geschicklichkeitsaufgaben" vor, deren Kernidee auf Spielstationen 'zwei gegen zwei' beruht. Der spezifische Anforderungscharakter einer solchen Grundkonstellation wird in den Ueberlegungen zu Paarwahl, Bewertungsmodus, Zeitaufwand, Auf- und Abbau und Auswahl der Stationen, zu Abenteuercharakter und Kampfrichterproblem deutlich. Eine tabellarische Uebersicht ueber moegliche Spielsituationen mit Angaben zu Materialbedarf und Hauptbeanspruchung wird ergaenzt durch die genaue Erlaeuterung der Aufgabenstellung fuer jede einzelne Station. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Stationsbetrieb mit Geschicklichkeitsaufgaben "zwei gegen zwei".
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sportpraxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: