Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Quitsch, Gerhard
Titel: Verhilft Helfen zum Turnenlernen?
Quelle: In: Sportunterricht, 39 (1990) 10, S. 385-395
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-2402
Schlagwörter: Methode; Motorisches Lernen; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Bild; Sport; Turnen; Unfallverhütung; Hilfe
Abstract: Schulturnen fuehrt ein Schattendasein im Sportarten- Kanon, was auch auf eine haeufig zu beobachtende Theorie- Praxis-Diskrepanz in Planung und Durchfuehrung des Unterrichts zurueckzufuehren ist. D.h.: Gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse finden keinen Zugang zur Unterrichtspraxis. Vor diesem Hintergrund wird das Helfen, ein wichtiger Aspekt des Schulturnens, einer kritischen Betrachtung unterzogen. Zunaechst wird hierbei die Rigorositaet, mit der das Helfen eingefordert wird, als auch die dysfunktionale Norm des Klammergriffes und seiner Varianten abgelehnt. Ein Abwaegen der Argumente fuer und wider das Helfen sowie ein "Abklopfen" seiner einzelnen Funktionen (Unfallverhuetung, Gewaehrleistung des Bewegungserfolges, Verkuerzung des Lernprozesses) soll diesen Standpunkt erhaerten. Darueber hinaus werden grundsaetzliche Aspekte des Bewegungslernens (Fehler, Bewegungsvorstellung, Komplexitaetsreduktion) eroertert, was letztlich dazu fuehrt, Umfang und Art des gaengigen Helfens abzulehnen und ueberhaupt einen allgemeinen Verstaendniswandel zum sportmotorischen Lernen im Schulturnen herbeizufuehren.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sportunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: