Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Jakobs, Jann; Mager, Gerd
Titel: Jugendhilfeplanung.
Quelle: In: Soziale Arbeit, 40 (1991) 6, S. 182-188
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0490-1606
Schlagwörter: Planung; Gemeinde (Kommune); Jugendhilfeplanung; Jugendhilferecht; Kinder- und Jugendhilfegesetz; Jugendamt
Abstract: Das neue Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) hat zu einer Klaerung hinsichtlich der Aufgaben der oeffentlichen Traeger bezueglich Jugendhilfeplanung (JHP) gefuehrt. Fuer die Planungspraxis der oertlichen Jugendaemter ergeben sich aus dem KJHG schon jetzt wichtige Orientierungspunkte und Leitlinien, obwohl landesrechtliche Ausfuehrungsgesetze noch ausstehen. Die Einrichtung des Aufgabengebietes JHP nach den neuen fachlichen Erfordernissen ist aufgrund mangelnder Ressourcen von den Jugendaemtern kaum leistbar. Wie JHP realisiert werden soll, muessen die Praxis und die politische Auseinandersetzung erst noch zeigen. Auch gibt es den prinzipiellen Konflikt, dass kommunale JHP immer auch mit aus der Wahrnehmung gesellschaftlicher Probleme resultierendem Handlungsdruck verknuepft ist, der aufgrund fehlender Moeglichkeiten zu einer Form von "Mangelverwaltung" fuehrt. Beduerfnisorientierte Planung weckt womoeglich erst Bedarf, der ueber die vorhandenen Mittel aber hinausgeht. Ein weiterer Problemkreis der JHP ist die des Datenschutzes.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Soziale Arbeit" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: