Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Haug, Helmar
Titel: Schuelerhausversuche mit Luftschadstoffen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie, 2 (39) (1991) 9, S. 22-25
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-5479; 0946-2139
Schlagwörter: Schüler; Experiment; Hausaufgabe; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Kohlenwasserstoff; Analytische Chemie; Chemie; Experimentelle Chemie; Experimentieranleitung; Ozon; PH-Wert; Schwefeldioxid; Schwermetall; Stickoxid; Staub; Luftverschmutzung; Saurer Regen; Treibhauseffekt; Wasseruntersuchung; Grafische Darstellung
Abstract: Luft und Luftschadstoffe gehoeren zum erfahrungswissen von Schuelern. Der Autor schlaegt einige Hausversuche als geeignetes Mittel zur Foerderung von fachbezogenem Interesse und zur Schaffung echter Problemsituationen fuer den Schueler vor. Folgende Versuchsanleitungen werden ausgefuehrt: 1. PH-Wert von Regenwasser; 2. Kohlenwasserstoffe und Russe aus dem Auspuff von Kraftfahrzeugen; 3. Staeube in der Luft; 4. Quantitative Bestimmung von Stickstoffoxiden und Ozon in der Luft; 5. Schwefeldioxidbildung bei der Verbrennung von Kohle; 6. Mobilisierung von Schwermetallen durch den sauren Regen; 7. Modellversuch zum Treibhauseffekt. Die einzelnen Anleitungen sind in Material, Durchfuehrung und Auswertung gegliedert. Die angefuehrten Versuche lassen sich nicht nur den Umweltbereichen Luft, Wasser oder Boden zuordnen, sondern es ergeben sich auch Verknuepfungen zu den Unterrichtseinheiten Luft und Verbrennung, Chemie des Schwefels bzw. Stickstoffs, Kohlenwassestoffe oder Saeure-Base-Reaktionen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schuelerhausversuche mit Luftschadstoffen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: