Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enMcelvany, Nele; Schwabe, Franziska; Hartwig, Svenja J.; Igler, Jennifer
TitelInklusive Lehr-Lern-Settings. Einstellungen und Motivation von Lehrkräften.
Paralleltitel: Inclusive learning environments. The attitudes and motivation of teachers.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 64 (2018) 6, S. 831-851
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-221769
SchlagwörterBefragung; Einstellung (Psy); Kind; Regelschule; Schulform; Weiterführende Schule; Lehrer; Lehrerfortbildung; Motivation; Geschlecht; Inklusion; Berufserfahrung; Behinderung; Einflussfaktor; Heterogenität; Gruppe (Soz); Deutschland
AbstractEine Gelingensbedingung für erfolgreiches Lehren und Lernen in heterogenen Schulklassen sind die Einstellungen und Motivation der Lehrkräfte. Die vorliegende Studie untersuchte Struktur, Ausprägung und Prädiktoren von Einstellungen und Motivation von Lehrkräften gegenüber einer inklusionsbedingt heterogenen Schülerschaft. Anhand einer Befragung von N = 203 Lehrkräften weiterführender Schulen wurde erstens gezeigt, dass die fünf angenommenen Facetten trennbar waren. Zweitens ergaben die Analysen, dass Einstellungen und Motivation der Lehrkräfte insgesamt im Mittel leicht positiv ausgeprägt waren, aber auch hohe Kosten gesehen wurden. Drittens wurden Geschlecht, Profession, Lehrerfahrung und Fortbildungsbesuch als relevante Prädiktoren für Einstellungen und Motivation identifiziert. (DIPF/Orig.)

Teachers’ attitudes and motivation are a main factor of influence for successful teaching and learning. Against this background the following study analysed the structure, manifestations, and predictors of teachers’ attitudes and motivation towards groups of learners who are heterogeneous because of inclusion. Drawing on data of N = 203 secondary school teachers, the analysis revealed firstly, that the five expected constructs were empirically separated, but interrelated. Secondly, manifestations of attitudes and motivation were slightly positive, but high values of costs were also observed. Thirdly, gender, profession, teaching experience, and training attendance were all important predictors of attitudes and motivation. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)