Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inügeöz, Perihan
TitelGlobalisierung, Deregulierung, Privatisierung. Krisenszenarien und ihre Folgen für das Bildungswesen im Ländervergleich Türkei und Deutschland.
QuelleIn: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 21 (1998) 4, S. 16-21
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 17
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1434-4688
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-63166
SchlagwörterBildungssystem; Bildungspolitik; Bildungseinrichtung; Wirtschaft; Staat; Schule; Öffentliche Schule; Globalisierung; Privatisierung; Deregulierung; Ländervergleich; Internationaler Vergleich; Deutschland; Türkei
AbstractDurch die weltweit festzustellende Zurückdrängung staatlicher Aktivitäten gemäß eines sich immer ungehemmter entfaltenden Wettbewerbs geraten die nationalen öffentlichen Bildungsinstitutionen zunehmend unter Druck. So vollzieht sich im Bereich der allgemeinbildenden Schulen ein schleichender Prozeß der Privatisierung, indem Ausbildungskosten immer stärker an die Bürger weitergegeben werden. Dies gilt für Industriestaaten wie die Bundesrepublik ebenso wie für die Türkei. Vom erziehungswissenschaftlichen Diskurs wird die internationale Dimension dieses Aushöhlungsprozesses, der auch die Perspektiven, Wissenschaft zu betreiben, tiefgreifend verändert, kaum kritisch aufgegriffen. Hier dominieren eher schöngeistige Herangehensweisen an den Prozeß der Globalisierung, die ihn als Beitrag zur Herausbildung eines Weltbürgertums auffassen. (DIPF/ Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)