Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enGramespacher, Elke; Störch Mehring, Susanne; Bucher, Zita; Klostermann, Claudia
TitelBewegungsbildung für Kinder. Für "Generalistinnen" und "Generalisten" nicht nur eine sportdidaktische Herausforderung!
QuelleAus: Bachmann, Sara (Hrsg.); Bertschy, Franziska (Hrsg.); Künzli David, Christine (Hrsg.); Leonhard, Tobias (Hrsg.); Peyer, Ruth (Hrsg.): Die Bildung der Generalistinnen und Generalisten. Perspektiven auf Fachlichkeit im Studium zur Lehrperson für Kindergarten und Primarschule. Festschrift für Frau Prof. Dr. Charlotte Müller. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2021) S. 63-84
PDF als Volltext kostenfreie Datei (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheStudien zur Professionsforschung und Lehrerbildung
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7815-2455-2; 978-3-7815-5860-1
DOI10.35468/5860-05
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-222053
SchlagwörterLehrerausbildung; Lehrerbildung; Fachlichkeit; Fachlehrer; Lehramtsstudiengang; Elementarbereich; Primarbereich; Professionalisierung; Grundschulpädagogik; Lehrer; Professionalität; Hochschullehre; Bewegungserziehung; Sportunterricht; Didaktik; Sportpädagogik; Schweiz
AbstractUm die Ansprüche, die sich im Zyklus 1 mit dem Fachbereich „Bewegung und Sport“ verbinden, zu erläutern, stellt Abschnitt 1 den Bildungsgegenstand und dessen Bildungsrelevanz vor. Abschnitt 2 rückt fachdidaktische Perspektiven in den Fokus und verdeutlicht fachliche (vgl. Abschnitt 2.1) und fachbereichsverbindende (vgl. Abschnitt 2.2) Zugänge zum Bildungsgegenstand. Abschnitt 3 skizziert die Konzeption der Autorinnen des Studienfachs „Bewegung und Sport“ im Bachelorstudium Lehramt Zyklus 1. Abschnitt 4 resümiert die Herausforderungen mit Blick auf das Studienfach und gibt Anregungen für eine Weiterführung des Studienfachs „Bewegung und Sport“ in einem möglichen Masterstudiengang Lehramt Zyklus 1. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)