Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enFütterer, Tim; Hoch, Emely; Stürmer, Kathleen; Lachner, Andreas; Fischer, Christian; Scheiter, Katharina
TitelWas bewegt Lehrpersonen während der Schulschließungen?
Eine Analyse der Kommunikation im Twitter-Lehrerzimmer über Chancen und Herausforderungen digitalen Unterrichts.
Paralleltitel: Concerns of teachers during school closings: analyzing communication in the twitter-lehrerzimmer regarding opportunities and challenges of digital teaching.
QuelleIn: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 24 (2021) 2, S. 443–477
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben, Abbildungen, Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1434-663X
DOI10.1007/s11618-021-01013-8
SchlagwörterCovid-19; Pandemie; Schulschließung; Fernunterricht; Lehrer; Vorbereitung; Digitale Medien; Mediennutzung; Kommunikation; Lehrerkooperation; Lehrerkollegium; Austausch; Vernetzung; Deutschland
AbstractWährend der durch die Corona-Pandemie bedingten Schulschließungen im März 2020 führten viele Schulen Fernunterricht ein, der häufig ohne wirkliche Vorbereitung als digitaler Unterricht organisiert wurde. Daraufhin war ein verstärkter Austausch unter Lehrpersonen in Online-Communities zu erwarten. Eine Analyse der Kommunikation der Online-Community Twitter-Lehrerzimmer erlaubte Einblick in aktuelle Themen und ermöglichte zudem den Vergleich von Themen vor und während der Schulschließungen. Zur Identifikation von Themen wurden computerlinguistische Analysemethoden basierend auf 128.422 Tweets sowie eine qualitative Inhaltsanalyse von 270 Tweets durchgeführt. Es zeigte sich, dass Themen wie (a)synchroner digitaler Unterricht bereits vorher besprochen, während der Schulschließungen jedoch häufiger und breiter thematisiert wurden. Das Twitter-Lehrerzimmer wurde für gegenseitige Unterstützung sowie den Austausch über drängende Herausforderungen genutzt wie etwa die Verfügbarkeit geeigneter (datenschutzkonformer) Software. Die Ergebnisse legen somit Defizite des Digitalisierungsprozesses aus der Perspektive Twitter-affiner Lehrpersonen in Deutschland offen und zeigen das Potenzial von Online-Communities für Austausch und Vernetzung. (Orig.).

Many schools introduced distance learning as a result of the school closings due to the Corona pandemic in March 2020. Such instruction was often organized digitally without much prior preparation. As a result, an increased exchange between teachers in online communities was to be expected. Analyzing the communication of the online community Twitter-Lehrerzimmer provided insight into topics and allowed to compare topics that were discussed before and during school closings. To identify topics, we applied computational linguistic analysis methods on 128,422 tweets and qualitative content analysis of 270 tweets. The results indicated that topics such as (a)synchronous digital teaching had already been discussed previously but was addressed more often and in more breadth during school closings. The Twitter-Lehrerzimmer was used for mutual support and exchange on urgent challenges such as the availability of high-quality software (compliant with data protection). The results reveal deficits in the German digitalization process from the perspective of teachers using Twitter and show the potential of online communities for information exchange and networking. (Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
UpdateNeueintrag 2021-05
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Erziehungswissenschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)