Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inMatthes, Dominique
TitelWie wird „Raum“ für Lehrpersonen thematisch?
Über die Notwendigkeit einer empirischen Rekonstruktion schulischer Architekturen.
QuelleAus: Ludwig, Joachim (Hrsg.); Ebner von Eschenbach, Malte (Hrsg.); Kondratjuk, Maria (Hrsg.): Sozialräumliche Forschungsperspektiven. Disziplinäre Ansätze, Zugänge und Handlungsfelder. Opladen u.a.: Verlag Barbara Budrich (2016) S. 127-148
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheZBBS-Buchreihe: Studien zur qualitativen Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen; Illustrationen
ZusatzinformationTextauszug
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8474-0701-0; 978-3-8474-0847-5
SchlagwörterSoziologie; Erziehungswissenschaft; Aneignung; Sozialraum; Methode; Methodologie; Bildung; Raum; Lehrer; Lehrer-Alltag; Lehrberuf; Schule; Architektur; Regionalanalyse; Qualitative Daten; Qualitative Forschung; Dokumentarische Methode; Unterricht; Didaktik
AbstractDa in der Diskussion um schulische Architekturen der Vermittlungskontext mit den schulischen Akteuren relevant wird, muss die Bedeutung des Raumes aus der Perspektive seines heterogenen Nutzerpublikums angelegt und aus diesem Verhältnis heraus rekonstruiert werden. Zur Annäherung an Räumlichkeit im Kontext des Lehrberufs soll damit beschrieben werden, was Schulakteure sowie Schulraum in diesem Fall kennzeichnet, wie aus der Akteursperspektive ein erziehungswissenschaftliches Raumverständnis entsteht und welche Beziehungen in diesem Verhältnis relevant werden. [...] Dabei wird nicht nur die Relevanz der Untersuchung schulischer Architekturen und deren Bedeutungsstrukturen im Kontext des Lehrberufs hervorgehoben, sondern auch über die Notwendigkeit des Einsatzes qualitativer Forschungsmethoden in dem bis heute weitgehend unerforschten Feld gesprochen. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2021-02
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)