Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enGöbel, Claudia; Henke, Justus; Mauermeister, Sylvi
Sonst. PersonenPasternack, Peer (Hrsg.)
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) (Wittenberg)
TitelKultur und Gesellschaft gemeinsam erforschen.
Überblick und Handlungsoptionen zu Citizen Science in den Geistes- und Sozialwissenschaften. Orig.-Ausg., 1. Aufl.
QuelleWittenberg: Institut für Hochschulforschung (HoF) (2020), 129 S.
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheHoF-Handreichungen. 14
BeigabenLiteraturangaben, Abbildungen, Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
SchlagwörterBürgerbeteiligung; Bürger; Wissenschaft; Forschung; Sozialwissenschaften; Gesellschaftswissenschaften; Bildungsforschung; Erwachsenenbildung; Deutschland
AbstractMit einer Handreichung stellt das Institut für Hochschulforschung (HoF) praktische Handlungsoptionen für die Gestaltung von Social Citizen Science-Aktivitäten vor. Die Handreichung baut auf einem selbst erarbeiteten Konzept von Social Citizen Science (SCS) auf und beleuchtet Potenziale und Herausforderungen von SCS. Zugleich stellt sie ausgewählte Ergebnisse eigener empirischen Untersuchungen hierzu vor. Darauf aufbauend werden Handlungsoptionen für die Gestaltung von SCS-Aktivitäten entwickelt. Diese folgen einer symmetrischen Betrachtungsweise, d.h. nicht allein die Herstellung von „Partizipationsfähigkeit“ von Laien an Forschungsprozessen wird in den Blick genommen, sondern ebenso die Bedingungen der „Zusammenarbeitsfähigkeit“ diverser inner‐ und außerakademischer – individueller und kollektiver – Akteure. (Orig./DIPF/R.T.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
UpdateNeueintrag 2020-12
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)