Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inGroß, Katharina
TitelElektrochemie lernstilorientiert differenziert.
Eine Möglichkeit zur Förderung des fachlichen Lernens in heterogenen Lerngruppen.
QuelleAus: Groß, Katharina (Hrsg.); Schumacher, Andrea (Hrsg.): Einblicke in die chemiedidaktische Forschung zu den Schwerpunkten individuelle Förderung und naturwissenschaftliches Arbeiten. Festschrift für Prof. Dr. Ch. S. Reiners, geschäftsführende Direktorin des Instituts für Chemiedidaktik der Universität zu Köln zum 60. Geburtstag. Köln: Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (2018) S. 149-172
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheElektronische Schriftenreihe der Universitäts- und Stadtbibliothek. 12
BeigabenLiteraturangaben; Tabellen; Illustrationen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-946275-03-9
URNurn:nbn:de:hbz:5:2-161645
SchlagwörterHeterogenität; Differenzierung; Spannungsquelle; Unterricht; Chemie; Didaktik; Lernangebot; Lernprozess
AbstractAlle Schüler*innen unterscheiden sich voneinander hinsichtlich vielfältiger Heterogenitätsdimensionen, die es für die Gestaltung eines schülerangepassten (Chemie-)Unterrichts zu berücksichtigen gilt. Insbesondere mit Hilfe des didaktischen Prinzips der Differenzierung können [Lehrende] den individuellen lern- und entwicklungspsychologischen Voraussetzungen der Schüler*innen in ihrem Unterricht angemessen begegnen. Seit vielen Jahren werden daher unterschiedliche Differenzierungsangebote entwickelt und auf ihre Eignung hin in heterogenen (inklusiven) Lerngruppen erprobt, analysiert und evaluiert. In diesem Beitrag geht es um die Durchführung und Evaluation eines Lernarrangements zu dem Thema „Spannungsquellen in Alltag und Technik: Batterien“, das im Sinne der lernstilorientierten Differenzierung konzipiert ist. Ziel der qualitativen Untersuchung ist es, herauszufinden, ob und inwiefern ein solches lernstilorientiertes Lernarrangement den Lernzugang, den Lernprozess und in der Folge den fachlichen Lernerfolg der teilnehmenden Schüler*innen zu unterstützen und zu fördern vermag. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2021-02
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)