Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enHertzer, Tina; Rohde, Christiane; Weisser, Saskia
TitelWie sehen und leben Erst- bis Sechstklässler*innen Schule?
Eine repräsentative Befragung von KiKA.
QuelleIn: Medien + Erziehung, 64 (2020) 4, S. 62-68
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
ZusatzinformationZusammenfassung
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0176-4918
SchlagwörterSchulkind; Meinungsbild; Einstellung (Psy); Schulalltag; Primarbereich; Schuljahr 05; Schuljahr 06; Partizipation; Schulische Motivation; Lernmotivation; Unterricht; Digitalisierung; Digitale Medien; Medienausstattung; COVID-19; Pandemie; Schulschließung; Lebensqualität; Bedarfsanalyse; Repräsentativstudie;
AbstractWie gerne gehen Kinder in die Schule? Wie steht es tatsächlich um die digitale Ausstattung im Schulalltag und den Wunsch der Kinder nach Partizipation im schulischen Kontext? Diese Fragen werden bedingt durch die aktuellen Schulschließungen seit Mitte März diesen Jahres mit ganz anderer Vehemenz geführt, nicht zuletzt in Bezug auf die Themen Digitalisierung und‚ Schule als Raum sozialer Begegnungen. Für eine ganzheitliche Evaluation ist die Sicht der Kinder selbst auf diese Themen unerlässlich. Dieser Perspektive soll der folgende Artikel eine Öffentlichkeit geben. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2021-05
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Medien + Erziehung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)