Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enKroener, Stephan; Dickhaeuser, Oliver
TitelDie Rolle von Eltern, Peers und intrinsischem Wert für die rezeptive hochkulturelle Praxis von Gymnasiasten der Sekundarstufe II.
QuelleIn: Zeitschrift für pädagogische Psychologie, 23 (2009), S. 53-63
PDF als Volltext kostenfreie Datei (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
DOIhttps://doi.org/10.1024/1010-0652.23.1.53
SchlagwörterSoziale Entwicklung; Interesse; Faktorenstruktur; Wahlverhalten; Theater; Bildungsforschung
Abstract(Orig.) Warum verbringen Schüler Freizeit mit der Teilhabe an (hoch-)kulturellen Aktivitäten und Ereignissen? Frühere Studien zeigten Effekte von sozialem Hintergrund und Persönlichkeitsvariablen, die aufgeklärte Varianz war jedoch gering. Wir haben daher zusätzlich zur Offenheit für Ästhetik und zur wahrgenommenen kulturellen Affinität von Eltern und von Peers die Rolle des intrinsischen Wertes der Aktivität als Prädiktor bei N = 235 Gymnasiasten der Sekundarstufe II untersucht. Als Kriterium diente die selbst berichtete rezeptive kulturelle Praxis. Die Ergebnisse zeigen, dass 58 % der Varianz in der rezeptiven kulturellen Praxis durch die Prädiktoren aufgeklärt wurden. Der intrinsische Wert der Aktivität klärte alleine 39 % der Kriteriumsvarianz auf, ließ sich jedoch nicht von dem der kulturellen Affinität der Peers trennen. Die kulturelle Affinität der Eltern klärte über intrinsischen Wert der Aktivität und Affinität der Peers hinaus Varianz in der kulturellen Praxis auf. Konsequenzen für zukünftige Studien und die Gestaltung kultureller Angebote werden diskutiert.
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2021-01
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)