Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enWillems, Ariane S.; Dreiling, Thielschkatharina
TitelMit Seamless Learning den Brüchen zwischen Studium und beruflicher Praxis begegnen.
Ein Flipped Classroom-Beispiel aus der Lehrerbildung.
QuelleAus: Müller-Werder, Claude (Hrsg.); Erlemann, Jennifer (Hrsg.): Seamless Learning – lebenslanges, durchgängiges lernen ermöglichen. Münster: Waxmann (2020) S. 133-142
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMedien in der Wissenschaft. 77
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8309-4244-3; 978-3-8309-9244-8
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-215084
SchlagwörterBildungsforschung; Motivationsforschung; Lehrerbildung; Bildungsforschung
AbstractSeamless Learning kann ergänzt um die Perspektive des Lebenslangen Lernens eine Bereicherung in der Gestaltung der universitären Lehre sein. In diesem Beitrag wird anhand eines Lehrentwicklungsprojektes, in dem ein Flipped Classroom als didaktisches Design gewählt wurde, vorgestellt, inwiefern ein solcher Ansatz dazu beitragen kann, mögliche Brüche zwischen dem Studium und der späteren beruflichen Praxis von (angehenden) Lehrkräften zu adressieren und zu verringern. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2021-05
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)