Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenSchaarschmidt, Nadine; Albrecht, Claudia; Börner, Claudia
TitelVideoeinsatz in der Lehre. Nutzung und Verbreitung in der Hochschule.
QuelleAus: Pfau, Wolfgang (Hrsg.); Baetge, Caroline (Hrsg.); Bedenlier, Svenja Mareike (Hrsg.); Kramer, Carina (Hrsg.); Stöter, Joachim (Hrsg.): Teaching Trends 2016. Digitalisierung in der Hochschule: Mehr Vielfalt in der Lehre. Münster ; New York: Waxmann (2016) S. 39-48
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheDigitale Medien in der Hochschullehre. 5
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8309-3548-3
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-188846
SchlagwörterAnwendung; Szenarium; Hochschullehre; Video; Klassifikation; Didaktik; Mehrwert; Fragebogenerhebung; Lehrender; Medieneinsatz; Studierender; Mediennutzung; Hochschule; Sachsen
AbstractDer Beitrag thematisiert den Einsatz von Videos in der Lehre an sächsischen Hochschulen. In einem ersten Schritt werden auf Basis theoretischer Befunde verschiedene Videoeinsatz-szenarien klassifiziert und potentielle didaktische Mehrwerte dieser Szenarien beschrieben. Danach werden Ergebnisse zweier Online-Erhebungen vorgestellt. Zum einen wurden E-Learning affine Lehrende von insgesamt sechs sächsischen Hochschulen befragt, welche Video-Szenarien sie in ihren Lehrveranstaltungen einsetzen und wie diese didaktisch in die Lehre eingebunden sind. Zum anderen wurden Studierende (stellvertretend an zwei sächsischen Hochschulen) befragt, wie sie selbst Videos nutzen bzw. diese durch ihre Lehrenden eingesetzt werden. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)