Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
InstitutionBundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des Österreichischen Schulwesens
TitelStandardüberprüfung 2018 Mathematik, 4. Schulstufe.
Bundesergebnisbericht.
QuelleSalzburg: Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung des österreichischen Schulwesens (2019), 78 S.
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Illustrationen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
SchlagwörterMathematik; Ergebnisbericht; Kompetenz; Schüler; Bildungsforschung; Vergleichende Erziehungswissenschaft; Schuljahr 04; Österreich
AbstractDer vorliegende Bundesergebnisbericht beinhaltet die Ergebnisse aller Schüler/innen Österreichs, die 2018 an der Bildungsstandardüberprüfung in Mathematik auf der 4. Schulstufe teilgenommen haben. Dies ist nach Mathematik auf der 8. Schulstufe der zweite Bericht des zweiten Überprüfungszyklus der Bildungsstandards. Mit den Ergebnissen aus dieser Erhebung in der Serie der Standardüberprüfungen liegt nun erstmals in Österreich ein Vergleich zu fachlichen Kompetenzen der Schüler/innen in Mathematik am Ende der Volksschule im Trend zwischen den Überprüfungen von 2013 und 2018 vor. Gemeinsam mit der Baseline-Erhebung des Jahres 2010 können Entwicklungen im österreichischen Schulsystem damit anhand von drei Messzeitpunkten - 2010, 2013 und 2018 - verfolgt werden. Die Kapitel 1 und 2 führen überblicksartig in die Bildungsstandards und deren Überprüfung sowie ihren Beitrag zur Kompetenzorientierung und Qualitätsentwicklung ein und geben konkrete Hintergrund- und Prozessinformationen zur Überprüfung des Jahres 2018, beispielsweise über das zugrundeliegende Kompetenzmodell, über den Prozess der Item- und Testentwicklung, über die konkrete Testdurchführung selbst sowie die Daten-aufbereitung und Auswertung der Kompetenzmessung. Kapitel 3 enthält Informationen über die Schüler/innen, die 2018 an der Standardüberprüfung teilgenommen haben. Zum einen werden die soziodemografische Zusammensetzung der Schülerschaft und ihre motivational-emotionalen Einstellungen in Bezug auf die Schule, die Klasse sowie das Fach Mathematik dargestellt, zum anderen werden die unterschiedlichen Rahmenbedingungen der Schulen in den Blick genommen. Kapitel 4 gibt einen detaillierten Einblick in die Kompetenzen der Schüler/innen in Mathematik insgesamt sowie in den all-gemeinen und inhaltlichen mathematischen Kompetenzen. In Kapitel 5 werden Zusammenhänge zwischen dem Mathematikergebnis und Kontextmerkmalen für verschiedene Subgruppen (Geschlecht, Migrationshintergrund, Bildungshintergrund ...) dargestellt. Kapitel 6 legt den Fokus auf die Schulen und Lehreinstellungen. In Kapitel 7 werden die Ergebnisse der Standardüberprüfungen in Mathematik auf der 4. Schulstufe im Vergleich zwischen 2013 und 2018 dargestellt und Veränderungen zwischen diesen beiden Überprüfungen genauer analysiert. Zuletzt werden die wichtigsten Ergebnisse der statistischen Auswertungen in Kapitel 8 zusammengefasst und kommentiert. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-11
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)