Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenOberwimmer, Konrad (Hrsg.); Vogtenhuber, Stefan (Hrsg.); Lassnigg, Lorenz (Hrsg.); Schreiner, Claudia (Hrsg.)
TitelNationaler Bildungsbericht Österreich 2018. 1. Das Schulsystem im Spiegel von Daten und Indikatoren.
QuelleGraz: Leykam (2019), 330 S.
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Illustrationen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
ISBN978-3-7011-8117-9
DOI10.17888/nbb2018-1.4
SchlagwörterBildungswesen; Ressource; Bildungszugang; Schulsystem; Prozess; Segregation; Schulform; Schulerfolg; Arbeitswelt; Bildungsforschung; Vergleichende Erziehungswissenschaft; Wirtschaftsbedingung; Österreich
AbstractDer vorliegende Nationale Bildungsbericht 2018 bietet zum vierten Mal eine umfassende Grundlage für die bildungspolitische Diskussion und Steuerung des Schulwesens in Österreich. Der Bildungsbericht soll primär als empirische und wissenschaftliche Grundlage für evidenzbasierte Entscheidungen dienen – sowohl bei politischen als auch bei bildungsadministrativen Fragestellungen, mit denen Entscheidungsträgerinnen und -träger konfrontiert werden. Der Bildungsbericht 2018 folgt in Aufbau und Konzeption den vorangegangenen Ausgaben von 2009, 2012 und 2015 und besteht erneut aus zwei Bänden. Der vorliegende Band 1 präsentiert Daten und Indikatoren zum Bildungssystem in Österreich. Er bringt verschiedene relevante Quellen zusammen und bietet damit eine Gesamtschau des statistischen Datenbestands zum Bildungsbereich. Dies geschieht mittels 31 Indikatoren mit nahezu 240 Grafiken und Tabellen. Band 2 enthält elf Expertisen führender österreichischer Bildungswissenschaftlerinnen und Bildungswissenschaftler zu zentralen Entwicklungsthemen und Problemfeldern des Schulwesens sowie fünf Perspektiven auf Bildung im Jahr 2040. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-11
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)