Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenHofhues, Sandra (Hrsg.); Schiefner-Rohs, Mandy (Hrsg.); Aßmann, Sandra (Hrsg.); Brahm, Taiga (Hrsg.)
TitelStudierende – Medien – Universität. Einblicke in studentische Medienwelten.
QuelleMünster ; New York: Waxmann (2020), 258 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
ISBN978-3-8309-4049-4; 978-3-8309-9049-9
DOI10.31244/9783830990499
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-205044
SchlagwörterUniversität; Student; Studentin; Digitalisierung; Digitale Medien; Medien; Medienpädagogik; Hochschule; Peer Group; Hochschulbildung; Medienwelt; Mediennutzung; Mediendidaktik; Infrastruktur; Erwartungshaltung; Selbstwirksamkeit; Virtuelle Lehre; Lernumgebung; Learning Analytics; Forschungsdaten; Qualitative Daten; Datenmanagement; Hochschullehre; Studium; Medienkompetenz; Lehr-Lern-Forschung; Perspektive; Subjektivität; Wahrnehmung; Medienangebot; Vernetzung; Organisation; E-Learning; Lernplattform; Gruppendiskussion; Hochschulentwicklung; Kommunikation; Clusteranalyse; Dokumentarische Methode; Deutschland
AbstractDigitalisierung wird weithin als allgegenwärtig betrachtet. So vergeht kaum ein Tag, an dem nicht über Digitalisierung und ihre Auswirkungen für die Gesellschaft in all ihren Bereichen gesprochen und/oder geschrieben wird. Diese Entwicklung betrifft auch die Hochschule. Eines fällt aber auf: Studierende als spezifische Gruppe werden in diesen Diskussionen selten in den Blick genommen. Genau diesen Versuch unternimmt der vorliegende Band: Ausgehend von einem Projekt in der Förderlinie „Digitale Hochschulbildung“ des BMBF wird ein umfassendes Bild studentischer Medienwelten in der Universität der Gegenwart gezeichnet. Dabei leitet die übergeordnete Fragestellung, wie Studierende ihrem Studium mit (digitalen) Medien einen eigenen Sinn verleihen, die Beiträge in diesem Buch. Fokussiert werden insbesondere Sinnzusammenhänge zwischen Studium und (digitalen) Medien. (Verlag)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)