Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorPatzel, Otmar
TitelEignung und Nutzen von Unterrichtsprinzipien und -methoden.
QuelleIn: Lernen & lehren, 33 (2018) 130, S. 78-84
PDF als Volltext (Autorenversion)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0940-7340
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-202020
SchlagwörterBerufspädagogik; Berufsausbildung; Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik; Berufsschulunterricht; Prüfungserfolg; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsmethode; Lehrer; Abschlussprüfung; Gesellenprüfung; Beruflicher Bildungsabschluss; Berufsschule; Sekundarstufe II; Explorative Studie; Umfrage; Fragebogenerhebung; Deutschland
AbstractDie zahlreichen Versuche zur Bestimmung der Wirkung unterschiedlicher Lehransätze sowie die Initiativen zur methodischen Anreicherung des Unterrichts zur Verbesserung der Lernerfolge haben die daran geknüpften Erwartungen bisher nicht erfüllt. In den letzten Jahren geht der Trend eindeutig in Richtung der evidenzbasierten Unterrichtsforschung. Die dabei gewonnenen Ergebnisse vermitteln den Eindruck, man müsse nur Unterrichtsverfahren mit hohen Effektstärken möglichst häufig anwenden, um gute Lernerfolge zu erzielen. Um Lerneffekte besser sichtbar zu machen, werden in diesem Aufsatz ein etwas anderer Forschungsansatz und die damit gewonnenen Ergebnisse vorgestellt. (DIPF/Orig.)

The numerous attempts to determine the impact of different teaching approaches and the initiatives for methodological enrichment of teaching to improve learning outcomes have not yet fulfilled the expectations placed in them. In recent years, there has been a clear trend towards evidence-based teaching research. The results of this Results give the impression that only teaching methods with high effect sizes need to be used as often as possible to achieve good learning outcomes. In order to make learning effects more visible, this paper presents a different research approach and the results obtained. (Author)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lernen & lehren" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)