Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enAhner, Philipp; Hertzsch, Lukas; Heitinger, Dennis; Flad, Tamara
TitelMusic Apps.
Unterrichten mit Smartphones und Tablets.
QuelleMainz: Schott (2019), 56 S.    Verfügbarkeit 
ReiheSekundarstufe Musik
BeigabenLiteraturangaben; Illustrationen, Notenbeispiele
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN978-3-7957-1948-7
SchlagwörterMusikunterricht; Musik; Digitale Medien; Tablet-PC; Medieneinsatz; Medienkompetenz; Mediennutzung; Medienausstattung; Schule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sekundarbereich; Selbstständiges Lernen; Komposition; Projektunterricht; Produktion; Medienpädagogik; Unterricht; Didaktik
AbstractSmartphones und Tablets sind aus dem Alltag von Schülerinnen und Schülern nicht mehr wegzudenken. Hier mutieren diese „devices“ zu Sequenzern, Synthesizern, Digital Audio Workstations und vielem mehr. Auf diese Weise gelingt es, eigene Stücke in der Klasse zu komponieren, aufzunehmen, zu bearbeiten, Klänge zu messen oder Musik zu notieren. Das Heft zeigt Möglichkeiten unterschiedlicher Music Apps, die auf dem Markt in einer kostenfreien Version verfügbar sind, bietet methodische Hilfen und liefert einzelne Unterrichtssequenzen mit Smartphone und Tablet – ein innovatives und nachhaltiges Konzept für einen anspruchsvollen Musikunterricht, dass Schülerinnen und Schüler begeistern kann. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-11
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)