Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorSchiller, Erik
Sonst. PersonenGlaß, Elise (Mitarb.); Schulte, Dorothée (Mitarb.)
InstitutionWissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs \"Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen\" [Hrsg.]
TitelTutorial zur Planung und Durchführung von Webinaren. Webinar Recap.
Quelle(2019), 18 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheAufstieg durch Bildung: offene Hochschulen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-193808
SchlagwörterDigitalisierung; Blended Learning; E-Learning; Hochschuldidaktik; Lehr-Lern-System; Lernform; Seminar; Planung; Online-Angebot; Hochschullehre; Konzeption; Online-Kommunikation; Organisation; Digitale Medien; Online
AbstractDieses Webinar Recap zur Planung und Durchführung von Webinaren ist als Tutorial konzipiert, mit dem sich die Lesenden selbstständig weiterbilden können. Es kann sowohl konkrete Planungshilfe als auch Nachschlagewerk sein. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den didaktischen Herausforderungen bei der Planung eines Webinars. Es befähigt die Lesenden, Webinare organisatorisch und didaktisch vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten. Unter anderem werden praxisbezogene Lehr-Lern-Szenarien und typische vermeidbare Fehler vorgestellt. Das Tutorial richtet sich an Lehrende im Bereich des E-Learning, E-Moderator*innen sowie an Programmentwickler*innen, die den Einsatz von Webinaren erproben und in ihre Online-Lehre integrieren möchten. Dabei ist das Tutorial sowohl für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene interessant. Das Tutorial baut auf den im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung durchgeführten Webinaren von Maximilian Johannsen, Gerald Schwabe und Erik Schiller auf, sowie auf den Erkenntnissen einer Arbeitsgruppe der wissenschaftlichen Begleitung zum Thema Lehr-Lern-Szenarien in Adobe Connect.
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)