Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBastians, Ellen
TitelDas Fach-/Wortschatz-Lernstrategie-Training (FWLT) im Mathematik-Unterricht der Sekundarstufe I in sprachheterogenen und inklusiven Settings.
QuelleAus: Jungmann, Tanja (Hrsg.); Gierschner, Beate (Hrsg.); Meindl, Melanie (Hrsg.); Sallat, Stephan (Hrsg.): Sprach- und Bildungshorizonte. Wahrnehmen - Beschreiben - Erweitern. Idstein: Schulz-Kirchner Verlag (2018) S. 288-297
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheSprachheilpädagogik aktuell. 3
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8248-1240-0 ; 978-3-8248-9942-5
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-193192
SchlagwörterSprachförderung; Wortschatzarbeit; Mathematikunterricht; Training; Strategie; Lernen; Wortschatz; Sekundarstufe I; Heterogenität; Inklusion; Semantik; Sprachkompetenz; Fachsprache; Sprache; Sonderpädagogik; Sonderpädagogische Förderung; Didaktik; Lernmethode; Deutschland
AbstractDie Erweiterung der lexikalisch-semantischen Sprachkompetenz ist mit der Vermittlung des Fachwortschatzes explizite Aufgabe jeden Faches in der Sekundarstufe I. Kompetenzorientierung, Strategielernen und individuelle Lernprozessbegleitung ergänzen das Lernangebot. Wie dies evidenzbasiert und nachhaltig sowohl im Sprachförder- wie auch Fachunterricht der Sekundarstufe I gelingen kann, soll an Beispielen des Mathematik-Fachwortschatzes mit dem Konzept des Fach-/Wortschatz-Lernstrategie-Trainings (FWLT) aufgezeigt werden. Dieses wurde für die Sekundarstufe I für sprachheterogene und inklusive Lerngruppen, basierend auf dem „Wortschatzsammler“ von Motsch et. al. (2015), entwickelt. (Autor)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)