Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorHaas, Roman
TitelAuswertung der Lernsieg-App. Welche Erkenntnisse aus den Schulbewertungen gezogen werden können.
Quelle(2020), 10 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-189996
SchlagwörterSchule; Lehrer; Bewertung; Anwendung; Schüler; Evaluation; Anonymität; Ausstattung; Lehrangebot; Quantitative Analyse; Wien; Österreich
AbstractDie Bewertungsapp “Lernsieg“ sorgte noch vor ihrer Veröffentlichung für Schlagzeilen. Die Idee, Schulen und Lehrer*innen mittels Sternesystem zu bewerten, stieß auf große Ablehnung. Insbesondere beim Lehrkörper und dessen Gewerkschaft. Das System Schule, welches im Normalfall Kinder benotet und einteilt, kategorisiert und bewertet sieht sich durch diese App mit einer vollkommen neuen, umgekehrten Situation konfrontiert. [...] Der Autor hat die Bewertungen 30 Wiener Schulen zusammengetragen, untersucht und Mittelwerte errechnet. Es wurden die Bewertungen vom 18. März 2020, zwischen 11:00 und 12:00 Uhr herangezogen – durch weitere Bewertungen kann es zu daher zu Änderungen kommen, die in dieser Arbeit nicht berücksichtigt werden können. Aus Gründen der Anonymität, wird keine Schule namentlich genannt. Es wurden per Zufall sieben Bezirke ausgewählt, alle Schulen dieser Bezirke die in der App bewertet waren, wurden mit einbezogen. In einigen Kategorien zeigte sich, dass es schulübergreifend zu sehr guten Bewertungen kam. In wieder anderen Kategorien offenbarte sich eine große Ambivalenz, während in manchen Kategorien eindeutig Verbesserungspotenzial aufgezeigt wird. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)