Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
TitelAnhang – Verlaufspläne für die Lehr-Lern-Bausteine.
QuelleAus: Brodesser, Ellen (Hrsg.); Frohn, Julia (Hrsg.); Welskop, Nena (Hrsg.); Liebsch, Ann-Catherine (Hrsg.); Moser, Vera (Hrsg.); Pech, Detlef (Hrsg.): Inklusionsorientierte Lehr-Lern-Bausteine für die Hochschullehre. Ein Konzept zur Professionalisierung zukünftiger Lehrkräfte. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2020) S. 193-200
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheInterdisziplinäre Beiträge zur Inklusionsforschung
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7815-2361-6 ; 978-3-7815-5798-7
DOI10.35468/5798_06
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-190291
SchlagwörterInklusion; Lehr-Lern-Prozess; Verlaufsplanung; Hochschullehre; Fachdidaktik; Heterogenität; Sensibilität; Adaptiver Unterricht; Diagnostik; Kompetenz; Klassenführung; Lehrkompetenz; Sprachbildung; Lehrerausbildung
AbstractIm Folgenden werden die Verlaufspläne der fünf inklusionsorientierten Bausteine für die Hochschullehre in den Fachdidaktiken aufgeführt, wie sie in den Beiträgen 3.2 bis 3.6 beschrieben werden. Alle Bausteine sind als flexible, adaptierbare Lehr-Lern-Formate konzipiert, die an die Bedürfnisse der Lehrenden und ihrer Seminargruppen angepasst werden können. Die konkreten inklusionsbezogenen Ziele und die damit verbundenen didaktischen Kommentare sind den Beiträgen 3.2 bis 3.6 zu entnehmen. Dieser Anhang soll einen Überblick über den tatsächlichen Verlauf geben – jedoch nicht isoliert von den entsprechenden Beiträgen verstanden werden. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)