Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorKäck, Annika
TitelMigrant teachers in Swedish teacher education and their re-entry as professionals.
QuelleAus: Kremsner, Gertraud (Hrsg.); Proyer, Michelle (Hrsg.); Biewer, Gottfried (Hrsg.): Inklusion von Lehrkräften nach der Flucht. Über universitäre Ausbildung zum beruflichen Wiedereinstieg. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2020) S. 197-201
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7815-2358-6 ; 978-3-7815-5796-3
DOI10.35468/5796_17
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-189252
SchlagwörterLehrer; Beruflicher Wiedereinstieg; Flüchtling; Berufliche Integration; Berufspädagogik; Flucht; Migration; Migrationshintergrund; Qualifizierung; Berufliche Qualifikation; Anerkennung; Lehrerbildung; Weiterbildung; Schweden
AbstractTeacher education has the task of preparing teachers for a professional role suitable within a national context but with respect to a global information society. In this chapter, research concerning migrant teachers with foreign teaching degrees studying Swedish teacher education is presented. Findings identify unfamiliar ways of thinking and practising they experienced in a new context. Further findings show what educated teachers experience when they re-enter as professionals in a new school context. Lastly, there will be some thoughts about further education and what content is needed in order to scaffold migrant teachers upon re-entering their profession. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)