Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBiewer, Gottfried
Titel"Inklusive Pädagogik und Vielfalt" für Lehrkräfte mit Fluchthintergrund.
QuelleAus: Kremsner, Gertraud (Hrsg.); Proyer, Michelle (Hrsg.); Biewer, Gottfried (Hrsg.): Inklusion von Lehrkräften nach der Flucht. Über universitäre Ausbildung zum beruflichen Wiedereinstieg. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2020) S. 121-126
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7815-2358-6 ; 978-3-7815-5796-3
DOI10.35468/5796_07
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-189154
SchlagwörterLehrer; Flucht; Flüchtling; Inklusion; Integrative Pädagogik; Heterogenität; Lehrerbildung; Modul; Zertifikatskurs; Erfahrungsbericht; Hochschullehre; Curriculum; Berufliche Integration; Österreich
AbstractIn der neuen Lehrer*innenbildung der Universität Wien, wie sie seit 2014 gilt, spielen zwei Module mit dem Titel „Inklusive Schule und Vielfalt“ im Bachelor-Studium eine recht prominente Rolle. Der nachfolgende Beitrag fußt auf den Erfahrungen, die der Autor zuvor über drei Semester mit der Lehre dieses Moduls im grundständigen BA-Studiengang für das Sekundarstufenlehramt gesammelt hatte und dem Versuch, diese Inhalte in den Zertifikatskurs für Lehrkräfte mit Fluchthintergrund zu übertragen. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)