Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorHofhues, Sandra
TitelDie Rolle von Öffentlichkeit im Lehr-Lernprozess.
QuelleAus: Mandel, Schewa (Hrsg.); Rutishauser, Manuel (Hrsg.); Seiler Schiedt, Eva (Hrsg.): Digitale Medien für Lehre und Forschung. Münster ; New York ; München ; Berlin: Waxmann (2010) S. 405-414
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMedien in der Wissenschaft. 55
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISSN1434-3436
ISBN978-3-8309-2385-5
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-174253
SchlagwörterLehr-Lern-Prozess; Lernerfolg; Agenda-Setting-Ansatz; Transparenz; Validität; Orientierung; Kommunikation; Interaktion; Didaktisches Prinzip; Problemorientiertes Lernen; Offenheit; Digitale Medien; Lehrveranstaltung; Lerninhalt; Implikation; Open Access; Beispiel; Universität; Augsburg
AbstractVeränderungen durch die Entgrenzung von Lebens- und Arbeitswelt machen auch vor Bildungseinrichtungen wie der Universität nicht halt. Durch die wachsende Verbreitung digitaler Medien werden vermehrt Komponenten von "Öffentlichkeit“ in Lehrveranstaltungen integriert. Offen ist bislang jedoch, was man genau unter Öffentlichkeit versteht, welche Auswirkungen sie auf Lernen und Lehren hat und welche Einsatzmöglichkeiten sich für didaktische Szenarien ergeben. Der vorliegende Beitrag fokussiert diese Fragen, führt sie anhand von Beispielen an der Universität Augsburg aus und leitet abschließend Implikationen für eine öffentliche Wissenschaft ab. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)