Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenHafer, Jörg (Hrsg.); Mauch, Martina (Hrsg.); Schumann, Marlen (Hrsg.)
TitelTeilhabe in der digitalen Bildungswelt.
QuelleMünster; New York: Waxmann (2019), 289 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMedien in der Wissenschaft. 75
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
ISBN978-3-8309-4006-7
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-180006
SchlagwörterTagung; Sammelband; Integration; Bildung; Wissenschaft; Digitalisierung; Strategie; Steuerung; Hochschule; Hochschulentwicklung; Forschung und Lehre; Hochschulbildung; Partizipation; Lehrender; Studierender; Organisationsentwicklung; E-Learning; Konzept; Lehrveranstaltung; Lehramtsstudent; Lehrdeputat; Bildungseinrichtung; Handel; Szenarium; Zukunft; Mobilität; Kooperation; Internationalisierung; Interaktion; Feed-back; System; Künstliche Intelligenz; Spielerisches Lernen; Fernstudium; Professionalisierung; Lehramtsstudium; Weiterbildung; Mediendidaktik; Inklusion; Wissenschaftliche Weiterbildung; Behinderung; Mensch; Online-Kurs; Seminar; Achtsamkeit; Training; Schule; Lehrerausbildung; Open Educational Resources; Wissensgesellschaft; Empirische Untersuchung
AbstractAuf der Jahrestagung 2019 der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (GMW) diskutierten Expertinnen und Experten aus Bildungs-, Medien- und Informationswissenschaften theoretische und praktische Perspektiven auf digitale Medien vor dem Hintergrund der Teilhabe an Bildung und Wissenschaft. Die in diesem Band dokumentierten Beiträge der GMW 2019 beleuchten zentrale Felder von Teilhabe in einer digitalen Bildungswelt, wobei die Beiträge das Spektrum heutiger Medienpraxis aufzeigen. Der Band zeigt, dass das Verständnis und die Praxis der Teilhabe durch und an digitalen Medien in einer doppelten Perspektive betrachtet werden muss: wie mit digitalen Medien die Möglichkeiten der Teilhabe durch innovative Anwendungen und Entwicklungen erweitert werden können und welche Herausforderungen an die entsprechenden Rahmenbedingungen gestellt sind. Ziel ist es, aufzuzeigen, wie Forschende, Lehrende und Medienschaffende darauf Einfluss nehmen (können), Teilhabe als Bildungsziel zu erhalten und zu erweitern. (DIPF/Verlag)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)