Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorEiden, Sarah
TitelOrientierungen von Lehrkräften im Umgang mit "Schwererreichbarkeit" von Eltern.
Paralleltitel: Orientations of teachers dealing with "hard-to-reach" parents.
QuelleIn: Die deutsche Schule, 110 (2018) 4, S. 326-340
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0012-0731
DOI10.31244/dds.2018.04.04
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-184279
SchlagwörterLehrer; Eltern; Kooperation; Orientierung; Wahrnehmung; Vorstellung (Psy); Partizipation; Zufriedenheit; Soziale Herkunft; Migrationshintergrund; Lehrer-Eltern-Kooperation; Interview; Dokumentarische Methode; Empirische Untersuchung; Forschungsprojekt; Deutschland
AbstractDer Beitrag verfolgt das Ziel der Rekonstruktion zentraler Orientierungen von Lehrkräften im Umgang mit „Schwererreichbarkeit“. Fokussiert wird dabei die Wahrnehmung herkunfts- und kontextspezifischer Differenz der Elternschaft. Aus der Kombination eingeschränkter Wahrnehmung von Differenzen sowie als unveränderlich und entschieden gedeuteter „Schwererreichbarkeit“ der Elternschaft ergibt sich für Lehrkräfte nur ein restringierter Handlungsspielraum. (DIPF/Orig.)

The paper follows the goal of reconstructing central orientations of teachers in dealing with “hard-to-reach parents.” The focus is on the perception of origin and context-specific differences in the parent body. From the combination of limited perception of differences as well as immutable and decidedly perceived “hard-to-reach parents,” only a restricted range of action arises for teachers. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die deutsche Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)