Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenPrenzel, Manfred; Krapp, Andreas; Schiefele, Hans
TitelGrundzüge einer pädagogischen Interessentheorie.
Paralleltitel: Principles of an educational concept of interest.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 32 (1986) 2, S. 163-173
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-143836
SchlagwörterLernpsychologie; Interesse; Lernen; Lernmotivation; Handlungsorientierung; Interessentheorie; Interessenforschung; Theoretisches Modell
AbstractDieser Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die aktuellen Verwendungen des Interessenbegriffs in pädagogischen und pädagogisch-psychologischen Zusammenhängen. Unter Bezugnahme auf eine systematische Unterscheidung von Problembereichen einer pädagogischen Interessenforschung wird eine Rahmenkonzeption von Interesse vorgestellt und in Richtung einer Theorie der Wirkungsweise von Interesse weiterentwickelt. (DIPF/Orig.)

The authors present a short review of recent applications of the concept of interest in education and educational psychology. With reference to a systematic differentiation of problems and issues of pedagogically-oriented research in interests, the authors present a general concept of interest which forms the basis for a theory ofthe "modus operandi" of interests. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)