Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorCaspari, Daniela
TitelDer Q-Master an der Freien Universität Berlin. Ein Konzept für einen individuelle(re)n Weg in den Lehrberuf.
QuelleIn: Journal für LehrerInnenbildung, 19 (2019) 2, S. 66-72
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2629-4982; 1681-7028
DOI10.35468/jlb-02-2019_06
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-181210
SchlagwörterLehrerausbildung; Lehrberuf; Master-Studiengang; Qualifikation; Hochschulzugang; Lehramtsstudiengang; Berlin; Deutschland
AbstractEin Konzept für einen individuelle(re)n Weg in den Lehrberuf erklärt die Verfasserin anhand des Q-Master an der Freien Universität Berlin. Dieser bietet im Vergleich zum Regel-Masterstudiengang deutlich flexiblere Zugangsregelungen und honoriert Praxiserfahrungen in pädagogischen Feldern. Obwohl sich dieser Studiengang als extrem beratungsintensiv erweist, wird die Einführung des Q-Master positiv bilanziert: Die Student*innen sind mit dem Angebot durchwegs zufrieden bis sehr zufrieden; in Mängelfächern erhöhte sich die Zahl der Lehramtsstudierenden. Zudem ermögliche dieser Studiengang den individualisierten Lebensläufen von Lehramtsinteressenten besser gerecht zu werden. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Journal für LehrerInnenbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)